Achtjähriger mit Schaufelbagger unterwegs

Waltenhofen - Ein achtjähriger Bub und sein sechsjähriger Bruder haben mit einem 1500 Kilogramm schweren Schaufelbagger am Samstag eine Spritztour durch Waltenhofen (Landkreis Oberallgäu) unternommen.

Dann fuhren sie weiter ohne Aufsicht auf einem Feld herum. Wie die Polizei in Kempten am Sonntag mitteilte, stoppte eine Streife die Fahrt der Buben und verständigte die Eltern. Dabei kam heraus, dass der Vater seinen Kindern den Ausflug mit dem Gefährt erlaubt hatte. Es wird eigentlich im landwirtschaftlichen Betrieb des Mannes eingesetzt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen “Ermächtigen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis“.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare