Tausende Schaulustige sind beim Alpabtrieb im Allgäu dabei

1 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
2 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
3 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
4 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
5 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
6 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
7 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgten.
8 von 15
In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Mit dabei: Rund tausende Schaulustige, die das Spektakel mitverfolgen.

Pfronten  - In Pfronten im Ostallgäu beginnt heute der traditionelle Viehscheid im Allgäu. Hirten und Rinder kehren nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurück. Viele Schaulustige waren mit dabei.

Kommentare