Unterfranken

Arbeiter stürzt sechs Meter tief und landet in Büro

Eltmann - Ein Arbeiter ist in Unterfranken durch eine Plexiglaskuppel und von dort sechs Meter tief direkt hinter den Bürostuhl einer Frau gefallen.

Der Mann sei am Donnerstagmorgen wegen eines Stolperers auf einer Terrasse in Eltmann (Kreis Haßberge) verunglückt und bei dem Sturz schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die Frau, die er nur um Zentimeter verfehlte, kam mit dem Schrecken davon. Der 53 Jahre alte Arbeiter hatte eine Besprechung auf der Terrasse des Gebäudes, stolperte beim Rückwärtslaufen und fiel mit dem Po zuerst durch die Kuppel.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare