Auch „Rock im Park“ ausverkauft

+
Der Leadsänger James Hetfield von Metallica (Archivbild) wird auch bei "Rock im Park" rocken.

Nürnberg - Nach dem großen Festival „Rock am Ring“ ist auch das kleinere Zwillingsfestival „Rock im Park“ in Nürnberg ausverkauft. Die Veranstalter sprechen von "Rekordmarken".

Nürnberg - Nach dem großen Festival „Rock am Ring“ ist auch das kleinere Zwillingsfestival „Rock im Park“ in Nürnberg ausverkauft. Schon drei Monate vor Beginn des dreitägigen Spektakels seien alle 70 000 Eintrittskarten weg, teilte der Konzertveranstalter am Donnerstag mit und sprach von „neuen Rekordmarken“.

Insgesamt sind für die beiden Festivals Anfang Juni 160 000 Tickets verkauft worden. Headliner sind in diesem Jahr Metallica, die Toten Hosen und Linkin Park.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare