Paar wurde in flagranti erwischt

Sex im Erlebnisbad: Junges Paar muss in Jugendarrest

+
Das junge Paar wurde vom Amtsgericht Augsburg zu Jugendarreststrafen verurteilt.

Augsburg - Das Augsburger Amtsgericht verwarf eingelegte Berufung der Jugendlichen und folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Nun muss das junge Paar Jugendarreststrafen ableisten.

Ein junges Paar muss wegen Sex in einem Erlebnisbad Jugendarreststrafen ableisten. Das Landgericht Augsburg folgte am Mittwoch dem Antrag der Staatsanwaltschaft und verwarf die von den 18 und 19 Jahre alten Angeklagten eingelegte Berufung. Zur Begründung hieß es, die von dem jungen Paar an Weihnachten 2014 in der „Erlebnisgrotte“ der Therme ausgeführten sexuellen Handlungen begründeten ein öffentliches Ärgernis. Im Juni waren die jungen Leute in erster Instanz wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses zu den Jugendarreststrafen verurteilt worden. Das Urteil ist rechtskräftig

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare