Ausbrecher von Aichach gefasst

Aichach - Der Ausflug in die Freiheit währte nur kurz: Ein 19 Jahre alter Häftling ist am Montagabend nur viereinhalb Stunden nach seinem Ausbruch aus dem Gefängnis in Aichach wieder festgenommen worden.

Den entscheidenden Tipp gab nach Angaben der Polizei in Augsburg ein 60 Jahre alte Frau aus Ecknach (Landkreises Aichach-Friedberg). Sie hatte einen jungen Mann beobachtet, auf den die Beschreibung zutraf, wie er in der Nähe des Ortes über Felder und eine Pferdekoppel lief. Der 19-Jährige, der eine Haftstrafe wegen Körperverletzungsdelikten verbüßte und als gewaltbereit gilt, wurde wenig später von einer Streife gefasst.

dpa

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet

Regensburg - Medienberichten zufolge wurde der Regensburger Rathaus-Chef Joachim Wolbergs festgenommen. Ihm wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare