Zu betrunken für den Alkoholtest

Austauschschülerinnen im Vollrausch

Augsburg - Zwei Austauschschülerinnen aus Russland und Spanien wurden in Augsburg im Vollrausch von der Polizei entdeckt. Eine der beiden Schülerinnen war sogar zu betrunken für den Alkoholtest.

sehr intensiv das Kneipenleben studiert: Ein 16 Jahre altes, völlig betrunkenes Mädchen aus Russland ist in der Nacht zum Samstag vor einer Gaststätte von der Polizei angetroffen worden. Der Alkoholtest ergab 2,6 Promille. Als die Beamten die Sachen der Schülerin aus der Kneipe holen wollten, trafen sie dort eine weitere 16-Jährige. Die Gastschülerin aus Spanien war so betrunken, dass sie zu einem Alkoholtest nicht mehr fähig war. Beide Mädchen wurden in eine Kinderklinik gebracht und die Austauschfamilien benachrichtigt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.
150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare