Auto prallt gegen Lastwagen: 43-Jähriger stirbt

Burgheim/München - Dramatischer Unfall in Burgheim (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen): Auf der B16 ist ein Auto mit einem Lkw frontal zusammen geprallt. Dabei ist ein 43-jähriger Mann gestorben.

Der Mann sei am Montagabend auf der Bundesstraße 16 auf gerader Strecke mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn gekommen, sagte ein Polizeisprecher in München. Der 43-Jährige wurde von der Feuerwehr aus seinem total verformten Auto geborgen, jede Hilfe kam jedoch zu spät. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Ein hinter dem Lastwagen fahrendes Auto schleuderte vorbei und stieß leicht mit dem Wagen des Unfallverursachers zusammen. Dabei erlitten die vier Insassen zwischen 19 und 44 Jahren einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare