Schwerer Unfall

Auto prallt gegen Leitplanke - 20-Jähriger stirbt

Geiersthal - Ein schwerer Unfall hat sich in der Nacht zum Sonntag im Landkreis Regen ereignet. Wie es zu dem tödlichen Drama kommen konnte.

Ein junger Mann ist in der Nacht zum Sonntag bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der 20-Jährige fuhr alleine auf der Staatsstraße zwischen Geiersthal und Patersdorf (Landkreis Regen) und kam aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab. Die Polizei geht nach Mitteilung vom Sonntag allerdings davon aus, dass der Fahrer zu schnell unterwegs war. Der Wagen prallte zunächst gegen die Leitplanke, knallte gegen einen Felsen und kam schließlich 25 Meter unterhalb einer Brücke zum Liegen. Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Mann aus dem Wrack schneiden, der 20-Jährige starb noch an den Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare