Auto mit Sektflasche aufgebrochen

Augsburg - Mit einer Sektflasche hat ein Unbekannter in Augsburg ein Auto aufgebrochen. Wie er das schaffte:

Wie die Polizei meldet, schlug der Täter am Sonntagnachmittag mit der Sektflasche die Beifahrerseite eines Autos ein. So konnte er ins Fahrzeuginnere fassen und eine Handtasche, in der sich neben der EC-Karte auch Bargeld, Schlüssel sowie eine Sonnenbrille befanden, entwenden. Die Beute beträgt rund 180 Euro, der Schaden etwa 300 Euro.

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare