Wrack in Schlucht entdeckt

Auto stürzt ab: Keine Spur vom Fahrer

+

Schneizlreuth/Rosenheim - Ein Auto ist auf einer Bundesstraße bei Schneizlreuth (Kreis Berchtesgadener Land) rund 50 Meter einen Steilhang hinunter gestürzt - vom Fahrer fehlt allerdings jede Spur.

Wie die Polizei in Rosenheim mitteilte, entdeckte ein Autofahrer am Sonntagvormittag beim Vorbeifahren das Autowrack, das in einem Bachbett lag. Möglicherweise lag der Wagen schon länger dort. Wie es zu dem Unfall kam, ist jedoch völlig unklar. Rettungskräfte suchen nun nach dem Fahrer.

dpa

Auto stürzt 50 Meter in die Tiefe

Auto stürzt 50 Meter in die Tiefe

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare