Bei Eggenfelden

Auto bei Unfall auseinandergerissen: Zwei Schwerverletzte

Eggenfelden - Eine 79-Jährige und ein 37-Jähriger sind bei einem Zusammenstoß zweier Autos im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn schwer verletzt worden.

Das Fahrzeug der Frau riss beim Zusammenprall bei Eggenfelden auseinander. Die 79-Jährige habe das Auto des Mannes übersehen, teilte die Polizei am Sonntagabend mit. Der 37-Jährige rammte mit seinem Wagen den hinteren Teil des Autos der Frau. Das Fahrzeug riss daraufhin in zwei Teile. Beide Fahrer mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Weshalb die Frau den Pkw des Mannes nicht gesehen hatte, war zunächst nicht klar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Pocking - Einmal beim Spielen einen Goldschatz finden. Viele Kinder träumen davon. Im Landkreis Passau ist genau das jetzt passiert. Und könnte die …
Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Pocking - Mehr als 20 Hundewelpen in zu engen Kisten oder ohne Impfpapiere hat die Polizei bei Pocking (Landkreis Passau) entdeckt.
Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Kommentare