B20: Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Piding - Bei einem Unfall im oberbayerischen Piding sind drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

B20: Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Wie das Bayerische Rote Kreuz am Dienstagmorgen mitteilte, wollte ein 41 Jahre alter Mann auf der Bundesstraße 20 von Bad Reichenhall in Richtung Freilassing verbotswidrig nach links abbiegen. Ein nachfolgender Autofahrer übersah am Montagnachmittag das haltende Auto des 41-Jährigen und rammte dessen Heck. Dabei wurde der 81 Jahre alte Fahrer sowie dessen 81 Jahre alte Ehefrau schwer verletzt. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht.

Rubriklistenbild: © Leitner, BRK BGL

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Rohrbach - Tragischer Unfall im Landkreis Pfaffenhofen: Ein Müllmann ist gestorben, nachdem er zwischen einem Auto und dem Mülllaster eingequetscht …
Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.
150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kommentare