Mit Geländewagen kollidiert

Bussard verendet in Scheinwerfer

+

Bad Kissing - Ziel verfehlt. Ein Mäusebussard ist mit einem Geländewagen kollidiert und im Scheinwerfer stecken geblieben.

Der Mäusebussard ist zwischen den Anschlussstellen Bad Kissingen und Hammelburg mit einem Auto kollidiert - und im Scheinwerfer des Geländewagens stecken geblieben.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Raubvogel auf der Autobahn mit einem Pkw kollidiere, sei schon relativ gering, teilte die Polizei am Donnerstag mit: "Dass ein derart grosser Greifvogel anschliessend im Fahrzeug stecken bleibt, ist jedoch nahezu unmoeglich."

dapd

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare