Täter zog plötzlich eine Waffe

Raubüberfall auf Spielbank in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Die Spielbank Bad Reichenhall ist in der Nacht zum Freitag von einem bewaffneten Mann überfallen worden.

Nach Polizeiangaben hatte einer der letzten Gäste plötzlich eine Waffe gezückt, diese auf die Angestellten gerichtet und Bargeld gefordert. Anschließend türmte er laut Polizei mit „einer größeren Bargeldsumme“. Noch in der Nacht wurden die letzten bekannten Gäste der Spielbank überprüft und ein Mann vorläufig festgenommen. Offenbar hatte dieser aber nichts mit dem Überfall zu tun. Nach dem Täter - er wird als Typ Bodybuilder mit Unterarmtätowierungen beschrieben - wird noch gesucht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare