Kupferdiebstahl

Diebe stehlen Telefonleitung

Hof - Dreiste Diebe haben an der Bahnstrecke von Selb nach Oberkotzau in Oberfranken 1600 Meter Signaldraht und 600 Meter Telefonleitung abgebaut und gestohlen.

Auf der Bahnstrecke von Selb nach Oberkotzau in Oberfranken haben Kupferdiebe 1600 Meter Signaldraht und 600 Meter Telefonleitung abgebaut.

Der Zugverkehr sei aber nicht beeinträchtigt, teilte die Bundespolizei am Donnerstag mit.

Die Schadenshöhe lasse sich noch nicht beziffern. An der Bahnlinie waren Kupferdiebe in den vergangenen Monaten mehrfach zugange gewesen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare