Bauernhof in Flammen - Drei Verletzte

Neustadt a.d. Waldnaab - Bei einem Großbrand auf einem Bauernhof in Burgtreswitz im Kreis Neustadt an der Waldnaab sind am Sonntagabend drei Menschen verletzt worden.

Wie die zuständige Einsatzzentrale weiter mitteilte, brannten zwei Scheunen aus. Das Feuer habe auch auf das Wohnhaus übergegriffen. Zwei der Verletzten erlitten einen Schock und konnten vor Ort ambulant versorgt werden. Eine Frau wurde mit Schock und einer Verletzung an der Hand ins Klinikum Weiden gebracht. Feuerwehren aus zahlreichen benachbarten Gemeinden waren im Einsatz. Die Lösch- und Aufräumarbeiten dauerten bis in die Nachtstunden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare