Drogenhandel aufgedeckt

Schärding - Acht Kilo Cannabis, ein Kilo Speed und Crystal Meth: Die Polizei hat einen bayerisch-österreichischen Drogenring ausgehoben.

149 Dealer und Abnehmer aus Passau, Schärding, Ried im Innkreis, Grieskirchen und Wien wurden angezeigt, wie die Landespolizei Oberösterreich am Freitag mitteilte. Die Ermittler hätten den Handel von über acht Kilo Cannabis sowie einem Kilo Speed und Crystal Meth nachgewiesen. Bei einem 28-jährigen Passauer und einem 25-Jährigen aus dem Bezirk Schärding seien Anlagen zur Cannabis-Zucht entdeckt und mehr als 110 Pflanzen beschlagnahmt worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare