"Werde auch im Ausland verstanden"

Bayerischer Kabarettpreis für HG. Butzko

+
Kabarettist HG. Butzko.

München - Der Kabarettist HG. Butzko ist mit dem Bayerischen Kabarettpreis ausgezeichnet worden. Die Jury würdigte seine Arbeit als „präzise, aufklärerisch und gnadenlos“.

„Er trifft mit seinen Betrachtungen des Wirtschaftswahnsinns und Politgeschäfts exakt die Befindlichkeiten und Ängste der Menschen“, hieß es in der Begründung vom Montag weiter. Butzko sagte laut Mitteilung des Bayerischen Rundfunks: „Deutsche Kabarett- und Kleinkunstpreise habe ich schon einige. Aber erst der Bayerische Kabarettpreis zeigt, dass ich auch im Ausland verstanden werde.“

Die Verleihung des 18. Bayerischen Kabarettpreises fand im Münchner Lustspielhaus statt. Den Ehrenpreis erhielt in diesem Jahr Georg Schramm. In der Kategorie Musik wurde das Duo Simon & Jan geehrt, als Senkrechtstarterin die Komikerin Constanze Lindner.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Pocking - Einmal beim Spielen einen Goldschatz finden. Viele Kinder träumen davon. Im Landkreis Passau ist genau das jetzt passiert. Und könnte die …
Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Pocking - Mehr als 20 Hundewelpen in zu engen Kisten oder ohne Impfpapiere hat die Polizei bei Pocking (Landkreis Passau) entdeckt.
Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Kommentare