"Werde auch im Ausland verstanden"

Bayerischer Kabarettpreis für HG. Butzko

+
Kabarettist HG. Butzko.

München - Der Kabarettist HG. Butzko ist mit dem Bayerischen Kabarettpreis ausgezeichnet worden. Die Jury würdigte seine Arbeit als „präzise, aufklärerisch und gnadenlos“.

„Er trifft mit seinen Betrachtungen des Wirtschaftswahnsinns und Politgeschäfts exakt die Befindlichkeiten und Ängste der Menschen“, hieß es in der Begründung vom Montag weiter. Butzko sagte laut Mitteilung des Bayerischen Rundfunks: „Deutsche Kabarett- und Kleinkunstpreise habe ich schon einige. Aber erst der Bayerische Kabarettpreis zeigt, dass ich auch im Ausland verstanden werde.“

Die Verleihung des 18. Bayerischen Kabarettpreises fand im Münchner Lustspielhaus statt. Den Ehrenpreis erhielt in diesem Jahr Georg Schramm. In der Kategorie Musik wurde das Duo Simon & Jan geehrt, als Senkrechtstarterin die Komikerin Constanze Lindner.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare