In Bayern gibt's zu wenig Lehrlinge

+
In Bayern fehlen die Lehrlinge. Auch das Bäckerhandwerk ist davon betroffen.

München - Im Freistaat herrscht Lehrlingsmangel - und zwar ein so großer wie nie zuvor. Wieviel freie Stellen auf einen Jugendlichen kommen:

Der frühere Lehrstellenmangel in Bayern hat sich in einen Lehrlingsmangel verwandelt: Ende September 2011 hatte ein nicht vermittelter Jugendlicher rechnerisch die Auswahl unter 13 freien Ausbildungsplätzen - ein so großes Angebot wie nie zuvor. Damit hätten junge Menschen in Bayern die besten Startchancen, sagte Sozialstaatssekretär Markus Sackmann am Dienstag. Staatskanzleichef Thomas Kreuzer (CSU) bezeichnete die Entwicklung auf dem Lehrstellenmarkt als „enorm“ - und verwies auf Länder wie Spanien, in denen fast jeder zweite Jugendliche keine Arbeit findet.

Damit hat sich die Lage auf dem Lehrstellenmarkt im Laufe weniger Jahre ins Gegenteil verkehrt. 2004 kamen nach den damals von der Arbeitsagentur veröffentlichten Zahlen noch 100 nicht vermittelte Jugendliche auf 43 freie Ausbildungsplätze. Doch obwohl es inzwischen weit mehr freie Stellen als Bewerber gibt, finden immer noch nicht alle Jugendlichen eine Lehrstelle. Sackmann nannte keine Zahlen, räumte jedoch ein, dass leistungsschwächere Jugendliche, Migranten, Behinderte und junge Mütter häufig immer noch Probleme hätten, einen Ausbildungsplatz zu finden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare