Hinweise an Kriminalpolizei

Bayreutherin getötet – Fahndung nach Bekanntem

Bayreuth - Eine 67-jährige Frau ist am Freitag tot in ihrer Wohnung im Bayreuther Stadtteil Altstadt gefunden worden. Lesen Sie, was bisher bekannt ist.

Nach ersten Erkenntnissen kam die Frau gewaltsam ums Leben, teilte die Polizei in Bayreuth mit. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache klären.

Die Ermittler fahnden nun nach einem 65-jährigen Bekannten des Opfers, mit dem die Frau zuletzt in ihrer Wohnung gewesen sein soll. Der Mann sei etwa 1,85 Meter groß, habe kurze graue Haare, einen Fünf-Tage-Bart und spreche niederbayrischen Dialekt. Hinweise nehme die Kriminalpolizei Bayreuth unter Telefon (0921) 5060 entgegen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare