Am Dachstein

Bergsteiger durch Blitzschlag schwer verletzt

Gmunden - Ein Blitz hat am Freitag wenige Meter unterhalb des Dachsteingipfels in Österreich in einen Klettersteig eingeschlagen und drei bayerische Bergsteiger verletzt.

Ein 25-jähriger Mann wurde schwer verletzt in eine Klinik geflogen, zwei zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht, berichteten Polizei und Bergrettung. Die Kletterer aus dem Raum Regensburg waren beim Abstieg vom Gipfel in ein überraschend aufziehendes Gewitter geraten. Die Alpinisten schafften es nach dem Blitzschlag aus eigener Kraft ans untere Ende des Klettersteigs. Dort wurde ihnen von der Bergrettung geholfen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare