Sie sollten ihn mitnehmen

Betrunkener bedroht Autofahrer mit Pistole

Furth/Regensburg - Mit einer Pistole hat ein 26-Jähriger mehrere Autofahrer im oberpfälzischen Furth im Wald bedroht. Der Mann wollte sie dazu bringen, ihn am Sonntagabend mitzunehmen.

Polizisten stellten ihn wenig später. Weil der Mann nicht auf ihre Aufforderung zum Niederlegen der Waffe reagiert habe, hätten sie einen Warnschuss abgebeben. „Es wurde niemand verletzt“, sagte ein Polizeisprecher in Regensburg am Montagmorgen. Die Ermittler nahmen den betrunkenen 26-Jährigen mit. Er hatte mit einer Schreckschusspistole herumgefuchtelt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare