Statistik der Bevölkerungszahl

Bayern wächst

+
Immer mehr Bayern leben im Freistaat.

München - Das bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung hat die aktuellen Bevölkerungszahlen bekanntgegeben: Immer mehr Bürger wohnen im Freistaat.

Bayerns Bevölkerung nimmt weiter zu. Ende März 2013 lebten im Freistaat rund 12,52 Millionen Einwohner, wie das bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung in München mitteilte. Seit dem Zensusstichtag im Mai 2011 wuchs die Bevölkerung damit um etwa 127.300 Einwohner.

Der Aufwärtstrend der Einwohnerzahl ergibt sich trotz eines Geburtendefizits aufgrund der Zuzüge aus anderen Bundesländern sowie der Zuwanderung aus dem Ausland. Der Zuwachs ist dabei ungleich verteilt: Während die Bevölkerung in Oberfranken und Unterfranken schrumpfte, verzeichneten die übrigen Regierungsbezirke Bayerns Bevölkerungsgewinne.

dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare