Bischöfe stärken Prävention gegen sexuelle Gewalt

+
Reinhard Marx

Freising - Nach der Missbrauchsaffäre in der katholischen Kirche Deutschlands wollen Bayerns Bischöfe die Prävention gegen sexuelle Gewalt stärken.

Dazu richten sie eine eigene Fachstelle ein. Das hat der Münchner Erzbischof Reinhard Marx am Donnerstag nach der zweitägigen Freisinger Bischofskonferenz mitgeteilt. Die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle in Bayern sei noch nicht abgeschlossen. Man wolle dabei “offen und transparent, aber auch gründlich arbeiten“. Dies erfordere aber auch genügend Zeit.

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare