Drei Verletzte

Brand auf Bauernhof vernichtet Maschinenhalle

+
Die Pferde blieben unverletzt.

Tirschenreuth - Bei einem Brand auf einem Bauernhof im oberpfälzischen Tirschenreuth ist am Mittwochabend eine Maschinenhalle zerstört worden.

Drei Menschen wurden bei Löschversuchen leicht verletzt, wie die Polizei auf Anfrage mitteilte. Eine Gruppe von Urlaubern, die in der Nähe einquartiert war, musste auf andere Unterkünfte verteilt werden. Mehrere Pferde auf einer nahe gelegenen Koppel blieben unverletzt. Der Sachschaden geht nach ersten Schätzungen deutlich in den sechsstelligen Bereich, die Brandursache ist noch unklar.

dpa

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Regensburg - Joachim Wolbergs, OB von Regensburg, bleibt vorerst weiter in Untersuchungshaft. Dem SPD-Politiker wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare