Von wegen eisgekühlt

Tiefkühl-Laster in Flammen

Bamberg - Von wegen gefroren: Brennende Tiefkühlkost hat am Freitag in Bamberg einen Sachschaden von 70.000 Euro verursacht.

Als aus einem in der Bamberger Innenstadt geparkten Tiefkühlwagen starker Rauch drang, riefen Anwohner die Polizei. Nach Polizeiangaben vom Samstag hatte ein technischer Defekt in der Kühlanlage ein Feuer ausgelöst. Das Fahrzeug und ein daneben abgestelltes Auto brannten komplett aus, ein weiterer Wagen wurde stark verschmort. Die Feuerwehr konnte jedoch verhindern, dass das Feuer auf Wohnhäuser übergriff. Der Sachschaden an den Autos und dem Kühlwagen samt Ladung beträgt insgesamt 70.000 Euro.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare