Brunner: Ernährung ist ein Megathema

+
Helmut Brunner macht die Ernährung zum Thema.

München - Im Rahmen des seit drei Jahren bestehenden bayerischen Ernährungskonzepts will die Staatsregierung künftig Schwangere und Senioren noch stärker in den Blick nehmen.

Das kündigte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) am Montag nach einer Kabinettssitzung in München an. Nach dem großen Erfolg des Projekts „Junge Eltern und Familien“ sei nun in nächster Zeit eine Weiterentwicklung für weitere Zielgruppen wie Frauen in der Schwangerschaft oder die „Generation 55 plus“ geplant. Ziel ist eine engere Vernetzung von Institutionen und Stellen, die sich in den einzelnen Regionen um gesunde Ernährung kümmern. „Immer mehr Menschen wollen sich bewusster ernähren und suchen nach passenden Lösungen, die sie konkret in ihrem Alltag umsetzen können“, erklärte der Minister. Ernährung sei eines der Megathemen des 21. Jahrhunderts.

dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare