Bürgermeisterwahl: CSU-Mann tritt für die Grünen an

Eisenstein/Zwiesel - Im niederbayerischen Zwiesel will ein CSU-Politiker im kommenden Jahr für die Grünen bei der Bürgermeisterwahl antreten.

Der Bewerber Thomas Müller bestätigte am Montag dem Bayerischen Rundfunk seine Kandidatur. Müller ist bislang Erster Bürgermeister und CSU-Vorsitzender im Grenzort Bayerisch Eisenstein (Landkreis Regen), nun will er Rathauschef in der benachbarten Glasstadt Zwiesel werden. Dort wird am 30. Januar der künftige Bürgermeister gewählt. Müller hatte seine Kandidatur für die Grünen laut der Internetseite der “Passauer Neuen Presse“ am Wochenende bei einer Bürgerversammlung bekanntgegeben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare