Zusammenstoß im Gegenverkehr

Acht Menschen bei Verkehrsunfall in Niederbayern verletzt

+
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in Niederbayern acht Menschen verletzt worden.

Hutthurm - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 im niederbayerischen Hutthurm (Landkreis Passau) sind acht Menschen verletzt worden - darunter zwei Kinder.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stießen am Sonntag drei Fahrzeuge im Gegenverkehr zusammen. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar. Zwei Kinder im Alter von einem und sieben Jahren wurden leicht verletzt, fünf weitere Menschen schwer. Die B12 war nach dem Unfall mehrere Stunden lang gesperrt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Straubing - Vor einer Woche brannte das historische Straubinger Rathaus. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse, wie es zu dem Feuer gekommen sein könnte.
Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben

München - Erneut ist es laut Medienrecherchen zu Tierschutzverstößen an bayerischen Schlachthöfen gekommen. Dort seien Schweine nicht richtig betäubt …
Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben

Kommentare