Dach von Sporthalle stürzt unter Schneelast ein

Birgland/Sulzbach-Rosenberg - Der nasse Schnee war zu schwer: Das Dach einer Sporthalle im oberpfälzischen Birgland (Landkreis Amberg-Sulzbach) ist am Samstag teilweise eingestürzt.

Ein gutes Drittel des Giebeldaches der “Birglandhalle“ sei zerstört, teilte die Polizei in Sulzbach-Rosenberg mit. Die etwa 750 Quadratmeter große Halle ist für die dort trainierenden Sportvereine nun zunächst nicht nutzbar, der Schaden beläuft sich auf rund 100 000 Euro. Glück hatte eine Putzfrau: Das Dach stürzte ein, kurz bevor sie die “Birglandhalle“ betreten wollte. So war die Halle menschenleer.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare