Dealer erwischt

1,6 Kilo Marihuana im Geburtstagsgeschenk

Erlangen - Ein Geschenkkarton mit roter Schleife als Drogenversteck - trotz dieser ungewöhnlichen Verpackung ist ein 25-jähriger Dealer der Polizei ins Netz gegangen.

Fahnder haben den Mann in Erlangen festgenommen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er war am Mittwoch mit der Bahn aus Köln angereist und hatte neben dem Geschenkkarton mit 1,6 Kilogramm Marihuana mehrere Tausend Euro Bargeld, 500 Gramm Haschisch und etwas Kokain im Gepäck. Der Mann kam in Untersuchungshaft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare