Demo für Sektenkinder

+
Gerhard Lebok, Guru der Sekte " Neue Gruppe der Weltdiener"

Lonnerstadt/Nürnberg - Unter dem Motto "Rettet die Sektenkinder von Lonnerstadt" haben am Sonntag rund 150 Menschen eine Mahnwache in Lonnerstadt abgehalten.

Die Initiatoren der Aktion, die im Internet zu der Zusammenkunft aufgerufen hatten, wollten auf drei Kinder aufmerksam machen, die mit ihren Eltern Mitglieder in der fränkischen Sekte „Neue Gruppe der Weltdiener“ sind. Wie die Polizei in Nürnberg mitteilte, verlief die Kundgebung mit anschließender Diskussionsrunde friedlich. Die Sekte geriet wegen ihrer Erziehungsmethoden in die Kritik. Laut den Recherchen einer Filmemacherin haben die Kinder keine Krankenversicherung, dürfen keine Medizin nehmen und auch nicht spielen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare