Diese Frau leitet ab sofort die Landesanwaltschaft

+
Heidrun Piwernetz leitet die Landesanwaltschaft Bayern

München - Mit Heidrun Piwernetz leitet seit Montag zum ersten Mal eine Frau die Landesanwaltschaft Bayern. Welchen Posten sie vorher innehatte:

Heidrun Piwernetz löst den bisherigen Landesanwalt Wolfgang Heckner ab, wie das Bayerische Innenministerium am Montag mitteilte. Heckner gehe nach rund neun Jahren als Leiter der Behörde in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin Piwernetz stand zuletzt an der Spitze der Vertretungen des Freistaats beim Bund in Berlin sowie der EU in Brüssel. Vorher war sie nach Angaben des Ministeriums Regierungsvizepräsidentin in Unterfranken und Oberbayern sowie persönliche Referentin des Innenministers.

Die Landesanwaltschaft Bayern besteht ihrem Internetauftritt zufolge seit 1879 als Behörde am Sitz des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs in München. In allen Streitverfahren vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof und dem Bundesverwaltungsgericht, in denen gegen den Freistaat geklagt wird, übernimmt die Landesanwaltschaft in der Regel dessen Prozessvertretung. Das betrifft nach eigenen Angaben jährlich rund 1700 Fälle.

dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare