Bayerischer Festabend für den Papst

München - Papst Benedikt XVI. hat seinen 85. Geburtstag zwar schon vor rund dreieinhalb Monaten gefeiert - über dieses nachträgliche Geschenk aus seiner bayerischen Heimat dürfte er sich aber dennoch freuen.

Volksmusikanten, Trachtler und Gebirgsschützen werden an diesem Freitag (3. August) einen Festabend für ihn gestalten. Dazu reist am Mittwoch (1. August) eigens ein Sonderzug mit etwa 1000 Pilgern aus dem Erzbistum München-Freising nach Italien, wie das Münchner Ordinariat mitteilte. Die Tegernseer Gebirgsschützen werden ihrem Ehrenmitglied, dem Papst, am Eingang seines Sommersitzes Castel Gandolfo einen dreifachen Ehrensalut schießen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare