Zigaretten geklaut: Diebe machen fette Beute

+
Große Beute im Supermarkt: Einbrecher  klauten in Bayreuth tausende Zigarettenschachteln.

Bayreuth - Einbrecher haben in einem Supermarkt in der Nähe von Bayreuth reiche Beute gemacht: Sie nahmen in der Nacht zum Mittwoch Tausende Zigarettenpackungen mit.

Die Polizei schätzt den Wert des Diebesguts auf einen fünfstelligen Betrag. Am Morgen hatten die Angestellten des Supermarktes in Eckersdorf den Einbruch entdeckt. Die Täter waren über das Dach in den Markt eingedrungen und hatten es auf die Zigaretten im Laden abgesehen. Bei ihrem Einbruch richteten sie zudem einen Sachschaden von etwa 5000 Euro an, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare