Einbruch kurios: Täter kriegt die Kasse nicht auf

Augsburg - Blind vor Gier muss ein Einbrecher gewesen sein. In einer Pizzeria mühte er sich zwölf Stunden ab, um die Kasse aufzubringen - obwohl der Schlüssel steckte. Was genau passierte:  

Mit buchstäblich blinder Gewalt hat sich ein Einbrecher in einer Augsburger Pizzeria über die Ladenkasse hergemacht. Geschlagene zwölf Stunden malträtierte er vergeblich die Kasse - ohne zu merken, dass der Schlüssel im Schloss steckte.

Zuvor hatte er in dem Laden noch einen Spielautomaten aufgehebelt. Nach Angaben der Augsburger Polizei vom Freitag beträgt allein der Sachschaden etwa 1000 Euro. Wie viel Geld der Täter aus dem Automaten mitnahm, ist nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare