Einbruchsserie aufgeklärt

Ansbach - Wochenlang hielten zwei Einbrecher die Polizei im Landkreis Ansbach auf Trab. Jetzt wurden die Übeltäter geschnappt. Die Liste ihrer Straftaten ist lang.

Auf das Konto der festgenommenen 15- bis 18-Jährigen gingen 25 Straftaten, teilte die Polizei Nürnberg am Freitag mit. Die Kripo macht die Jugendlichen und Heranwachsenden unter anderem für etliche Einbrüche, mehrere Diebstähle und zahlreiche Sachbeschädigungen verantwortlich. Allein beim Demolieren einer Telefonzelle sei ein Sachschaden von rund 4000 Euro entstanden.

Auf die Spur der beiden mutmaßlichen Haupttäter hatten Schuhabdrücke in einer Kleingartenanlage geführt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet

Regensburg - Medienberichten zufolge wurde der Regensburger Rathaus-Chef Joachim Wolbergs festgenommen. Ihm wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare