Baby-Alarm

Süßer Nachwuchs! Eisbärin Flocke ist jetzt selbst Mutter

+
Flocke mit ihrem Nachwuchs.

Nürnberg/Antibes - 2007 löste sie einen Medienhype rund um den Nürnberger Tiergarten aus: Flocke. Die Eisbärin lebt mittlerweile an der Côte d'Azur - und ist selbst Mama geworden.

Die im Nürnberger Tiergarten geborene Eisbärin Flocke ist inzwischen selbst Mama geworden. Wie der Zoo am Montag mitteilte, kam Flockes Nachwuchs schon im November in ihrem jetzigem Heimat-Zoo in Antibes (Frankreich) zur Welt.

Flocke löste vor sieben Jahren einen wahren Medien-Hype aus; sie wurde mit der Hand aufgezogen. Nun kümmere sie sich aufmerksam und liebevoll um ihr Junges.

Flocke wurde Ende 2007 geboren. Da ihre Mutter bei der Aufzucht gestört wurde, musste sie von Pflegern betreut werden. Das große Medieninteresse an Flocke bescherte dem Tiergarten Nürnberg einen Besucherrekord und 2008 ging als „Flocke-Jahr“ in die Zoogeschichte ein. 2010 kam Flocke an die französische Côte d'Azur.

dpa

Meistgelesene Artikel

Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Rohrbach - Tragischer Unfall im Landkreis Pfaffenhofen: Ein Müllmann ist gestorben, nachdem er zwischen einem Auto und dem Mülllaster eingequetscht …
Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare