Endlich: Es hat geregnet!

München - Nach wochenlanger Trockenheit hat es am Mittwoch in Bayern erstmals wieder geregnet -allerdings nicht an allen Orten.

Nach wochenlanger Trockenheit hat es am Mittwoch in vielen Teilen Bayerns erstmals wieder geregnet. Niederschlag habe es in Franken, in der Oberpfalz und in Südbayern gegeben, sagte Meteorologe Volker Wünsche vom Deutschen Wetterdienst in München der Nachrichtenagentur dpa. “Die Mengen sind aber eher gering.“ Der Hochdruckeinfluss verflüchtige sich, weil Tiefdruckgebiete vom Atlantik über Europa zögen. “Die Wetterlage stellt sich grundlegend um.“ In den kommenden Tagen werde es bayernweit immer wieder Schauer geben. Die Trockenheit ließ die Wasserpegel bayerischer Flüsse zum Teil drastisch sinken und die Waldbrandgefahr steigen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare