Zweirad-Diebe türmen

Fahrräder im Wert von 100.000 Euro geklaut

Passau - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag in der Innenstadt die Tür eines Fahrradgeschäfts aus den Angeln gehoben. Ihre Beute ist so beträchtlich, dass sich Fragen auftun.

80 Fahrräder und Zubehör im Wert von 100.000 Euro haben Diebe bei einem Einbruch in Passau erbeutet. Wie die Einbrecher die Räder abtransportierten, ist nach Angaben der Polizei nicht bekannt. Nach den Tätern wird gefahndet.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare