Kollision mit Sattelzug

Während der Fahrstunde: Frau lebensgefährlich verletzt

Röthenbach an der Pegnitz - Vor den Augen ihres Fahrlehrers ist eine Frau in Franken bei einem Motorradunfall lebensgefährlich verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Dienstag war die 39-Jährige am Montagabend bei einem Überholvorgang auf der Autobahn A9 in Höhe von Röthenbach an der Pegnitz (Landkreis Nürnberger Land) plötzlich auf die mittlere Spur geraten. Dort prallte die Motorradfahrerin mit einem Sattelzug zusammen und stürzte. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde per Rettungshubschrauber in ein Erlanger Klinikum gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Meistgelesene Artikel

Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Regensburg - Joachim Wolbergs, OB von Regensburg, bleibt vorerst weiter in Untersuchungshaft. Dem SPD-Politiker wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare