Technischer Defekt?

Wohnhaus brennt ab - hoher Sachschaden

Inzell - Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Inzell (Landkreis Traunstein) ist ein Schaden von 150 000 Euro entstanden. Die Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen.

Das Feuer brach am Montag in einer Dachgeschosswohnung aus und griff auf den Dachstuhl über. Alle Bewohner konnten sich nach Polizeiangaben unverletzt ins Freie retten. Die genaue Brandursache ist bislang ungeklärt, die Ermittler gehen von einem technischen Defekt aus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare