Feuer in Kfz-Werkstatt - 100.000 Euro Schaden

+
In Traunstein hat ein Brand in einer Kfz-Wekstatt in der Wasserburger Straße großen Schaden angerichtet.

Traunstein - Feueralarm in der Traunsteiner Innenstadt: Ein Brand in einer Kfz-Wekstatt in der Wasserburger Straße hat dort großen Schaden angerichtet. Wie es zu dem Feuer kam:

Am Montagmorgen (7.15 Uhr) ist es in Traunstein zu einem Brand in einer Kfz-Werkstatt in der Wasserburger Straße gekommen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei ging ein im Inneren der Werkstatt abgestelltes Fahrzeug in Flammen auf. Das Feuer griff auf das Dach und andere Gebäudeteile über. Innerhalb kurzer Zeit hatten die über 90 Einsatzkräfte den Brand in den Werkstatträumen gelöscht.

Traunstein: Brand in Kfz-Werkstatt

Traunstein: Brand in Kfz-Werkstatt 

In starke Mitleidenschaft gezogen wurde die Inneneinrichtung und das Inventar der Werkstatt. Erst weitere Untersuchungen werden ergeben, in wie weit das Gebäude selbst Schaden erlitten hat. Nach derzeitigem Stand wird der Schaden auf ca. 100.000 Euro geschätzt. mm

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare