Flugzeug mit Laser angestrahlt

Rentweinsdorf/Würzburg - Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen ein Flugzeug von der Gegend um Reintweinsdorf (Landkreis Haßberge) aus mit einem Laserpointer angestrahlt.

Für die Besatzung und die Passagiere der Maschine des Typs Embraer 170 habe nach Angaben der Polizei Würzburg keine Gefahr bestanden. Das Flugzeug habe sich in einer Höhe von etwa 10.000 Metern befunden und war auf dem Weg nach Kattowitz in Polen.

 Eine Fahndung der Polizei verlief zunächst erfolglos. Derartige Vorfälle gab es laut der Deutschen Flugsicherung in den vergangenen Jahren mehrfach.

dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare