Frau entdeckt Schlange im Badezimmer

Bodolz - Eine Schlange unter dem Waschbecken hat einer Frau im schwäbischen Bodolz (Landkreis Lindau) einen gehörigen Schrecken eingejagt.

Wie die Polizei in Kempten am Freitag mitteilte, hatte die 44-Jährige das Tier am Vortag im Badezimmer ihrer Ferienwohnung entdeckt. Sie wollte dort saubermachen, bevor neue Gäste kommen. Die alarmierten Polizisten hatten zunächst Mühe, die ungiftige Ringelnatter zu bergen, da sie sich im Hohlraum des Waschbeckens versteckte. Die Feuerwehr baute schließlich mit Hilfe eines Installateurs das Waschbecken ab, so dass die Schlange befreit und einer Tierärztin übergeben werden konnte.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare