Frau schimpft, tritt und beißt Polizisten

Ostheim v. d. Rhön - Sie trat, biss und schimpfte auf Polizisten: Eine Frau (40) wehrte sich am Sonntagmorgen gegen ihre Verhaftung, nachdem sie in einer Gaststätte im Landkreis Rhön-Grabfeld Streit mit einer anderen Frau angefangen hatte.

Die Polizeibeamten waren eigentlich wegen eines Mannes gerufen worden, der von dem Türsteher nicht in die Kneipe gelassen wurde.

Dann jedoch kam die 40-Jährige und warf Flaschen auf ihre Streit- Kontrahentin. Die Polizisten wollten sie festnehmen. Die Frau widersetzte sich jedoch, beleidigte die Beamten und trat gegen den Streifenwagen. Auf der Wache dann kündigte sie an, sofort wieder zur Gaststätte zurückzukehren und bedrohte ihre Streit-Gegnerin massiv. Daraufhin wurde sie von den Polizisten unter Arrest gestellt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Pocking - Mehr als 20 Hundewelpen in zu engen Kisten oder ohne Impfpapiere hat die Polizei bei Pocking (Landkreis Passau) entdeckt.
Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Deggendorf: Zwei Männer tot in Sauna gefunden

Deggendorf - Tragisches Ende eines Saunaabends: Zwei Männer sind beim gemeinsamen Schwitzbad in einem Privathaus im niederbayerischen Deggendorf …
Deggendorf: Zwei Männer tot in Sauna gefunden

Kommentare