Unfall in der Oberpfalz

Frau verletzt sich bei Zusammenstoß zweier Autos schwer

Immenreuth - Beim Zusammenstoß zweier Autos in der Oberpfalz ist eine 28-jährige Frau schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau am Sonntagabend auf der Staatsstraße zwischen Immenreuth und Kemnath (Landkreis Tirschenreuth) unterwegs, als ihr eine 25-jährige Autofahrerin an einer Kreuzung die Vorfahrt nahm - die Fahrzeuge krachten ineinander. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden. Die 28 Jahre alte Schwerverletzte wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare