Fünf Verletzte bei Unfall in Bayreuth

Bayreuth - Bei einem Autounfall in Bayreuth sind in der Nacht zu Sonntag fünf Menschen verletzt worden. Nach Polizeiangaben prallten kurz vor Mitternacht an einer Kreuzung zwei Fahrzeuge zusammen.

Einer der Fahrer hatte die Vorfahrt missachtet und den Wagen eines 60-jährigen Mannes übersehen. Der Zusammenstoß war so heftig, dass zwei schwer verletzte Personen von der Feuerwehr aus den Unfallfahrzeugen befreit werden mussten. Drei weitere erlitten leichte Verletzungen. Der Nordring musste für die Dauer der Bergungsarbeiten für rund eine Stunde gesperrt werden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare