Fußgängerin angefahren - Auto-Fahrer rast davon

Haag - Eine 72-jährige Fußgängerin ist im oberbayerischen Haag (Landkreis Mühldorf am Inn) von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Der Fahrer trat anschließend aufs Gas und raste davon, ohne sich um die hilflose Frau zu kümmern. Wie die Polizei in Waldkraiburg weiter mitteilte, verlief die Suche nach dem flüchtigen Autofahrer bisher ohne Erfolg. Die 72-Jährige wollte am Dienstagabend eine Straße überqueren, als sie von dem Wagen erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Sie kam ins Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.
150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Rohrbach - Tragischer Unfall im Landkreis Pfaffenhofen: Ein Müllmann ist gestorben, nachdem er zwischen einem Auto und dem Mülllaster eingequetscht …
Von Mülllaster eingequetscht: Müllmann (45) tot

Kommentare